Makedonien könnte Eurovision-Teilnahme absagen!!!!

Die heutige Nachricht schockiert. Es besteht die Möglichkeit, dass Makedonien nicht am Eurosong-Wettbewerb in Belgrad teilnimmt. Der Manager von TAMA, VRCAK und ADRIJAN bestätigte heute, dass 20 Tage vor dem Event weder die Kostüme, das Promotionmaterial, noch das Hotel, etc. bereits organisiert sind.

Grund dafür ist, dass das makedonische Fernsehen MTV als Sponsor für die Teilnahme an dieser Veranstaltung die notwendigen Gelder noch nicht zur Verfügung gestellt hat. Solange das Finanzielle nicht geregelt ist, solange bleiben die Künstler in Makedonien und fahren nicht nach Belgrad.

Der Manager Emin Gadza informierte sogar den Premierminister Nikola Gruevski über die Situation.

Eine Lösung soll innerhalb von 24h gefunden werden.

Quelle: MMM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.