Nachdem das mazedonische Nachrichtenportal kurir.mk über einen “Skandal” berichtet, haben wir uns die letzte Minute des Handball-EM-Spiels angeschaut. In der Tat ist zu erkennen, dass der letzte Wurf von Lazarov an die Unterlatte ging, dann aber im Tor landete. Bei kurz vor Minute 7:00 in dem Video ist der Wurf zu erkennen. Schauen Sie selber und kommentieren Sie.