Makedonische Handballer für WM 2009 qualifiziert

Die makedonischen Handballer haben sich nach dem letzten Gruppenspiel nun endgültig für die WM 2009 in Kroatien qualifiziert.

Makedonien schaltete überraschend den hohen Favoriten Island gestern aus. Nach dem 34:26 im Hinspiel reichte den Makedoniern in Reykjavik eine 24:30-Niederlage zur erfolgreichen Qualifikation.

Die WM findet vom 16. Januar bis 1. Februar 2009 statt.

 

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar