September 2009

Botswana erkennt Republik Mazedonien an

  • von

Als 126. Staat erkennt Botswana die Republik Mazedonien unter ihrem verfassungsmäßigen Namen an. In einem von beiden Ländern unterzeichneten Kommunikee werden diplomatische Beziehungen aufgenommen werden, berichtete gestern das mazedonische Außenministerium.

Mazedonien: Außenminister befürchtet erneutes Veto aus Griechenland

  • von

Wir befürchten ein neues griechisches Veto, dieses Mal in der Europäischen Union.“ Für ein Reuters Interview teilte er ebenfalls mit, „dass eine einseitige Änderung der griechischen Position eher in eine negative Richtung gehen würde. Athen festigt ihre Position immer stärker…wir sind besorgt, dass damit der Start für EU-Beitrittsverhandlungen durch eine griechische Blockade nicht stattfinden kann bzw. unnötig verzögert wird.