Makedonien im Halbfinale des Eurosong ausgeschieden

Obwohl es ein gelungener Auftritt war, schied Makedonien im 2. Halbfinale im Eurosong Contest in Belgrad aus. Auf die Frage der Reporterin, wem denn der Song gewidtmet war, antwortete Sie “allen Makedoniern auf dieser Welt, insb. unserem Engel” – dem vor ca. 6 Monate verstorbenen makedonischen Popstar Tose Proeski. Neben Makedonien schaffte es auch die Schweiz nicht ins Finale.

Weiterlesen

Griechenland bricht EU-Verträge

Mit dem Überflugverbot Griechenlands für makedonische Fluglienien (MAT) bricht Griechenland geltendes EU-Recht. Dies teilte in Strassbourg der slowenische Europarlamentarier Jelko Kacin mit. In 2006 hatte die EU einen Vertrag geschlossen, welcher allen EU-Nachbarländern ein Überflugsrecht gewäht, auch für Makedonien gilt dieses Recht. Leider hält sich Griechenland nicht an diese Regelung und blockiert weiterhin den Überflug von Flugzeugen der makedonischen Fluglinie

Weiterlesen

Crvenkovski:” Für eine Lösung im Namensstreit braucht es auch guten Willen aus Griechenland”

Mazedonien’s Präsident Crvenkovski hatte heute im bulgarischen Primorie bestätigt, dass Griechenland guten Willen zeigen muss, wenn eine faire Lösung im Namensstreit erzielt werden soll. Alle Länderchefs sämtlicher Südosteuropas sind die Tage im bulgarischen Primorie auf einem Gipfeltreffen zusammen um über aktuelle Themen der Region zu beraten. Diese wollten auch der griechische Ministerpräsident und der makedonische Präsident nutzen, um Fortschritte in

Weiterlesen

Makedonien bereitet sich auf den Eurovision Song Contest vor

Pressekonferenz in Belgrad Makedonien wird dieses Jahr in Belgrad beim Eurovision Song Contest 2008 mit dem Lied “Let me love you” auftreten. Vrčak ist bei diesem Auftritt Komponist, Texter, Sänger und Tänzer, also fast ausschließlich für den makedonischen Beitrag verantwortlich. Auf der Pressekonferenz antwortete er auf die Frage eines britischen Journalisten, wie sich das Trio zusammengefunden hat, dass die drei

Weiterlesen

Italien unterstützt Makedonien in der Namensfrage

Die EU-Parlamentarier der italienischen Partei “Forza Italia” des neu gewählten Premier Silvio Berlusconi sind zu Besuch in Makedonien um den makedonischen Premierminister Nikola Gruevski bei seinem Wahlkampf zu unterstützen. Diese sehen den griechischen Standpunkt als nicht akzeptabel an und unterstützen vor diesem Hintergrund auch Makedonien in dieser Streitfrage um den Namen. Die italienischen EU-Parlamentarier haben bereits angekündigt, die Anstrengungen Makedoniens

Weiterlesen

Artikel im Standard (AT) über Makedonien

Die Ampeln nervös, die Anchovis entspannt Im Nordwesten Griechenlands herrschen trotz ethnisch-kultureller Vielfalt nationale Stereotype vor. Terkirdag im Süden der europäischen Türkei. Verwinkelte Gassen. Der Smog drückt auf die Lunge. Das Essen im Restaurant unseres Hotels Rodopo ist enttäuschend. Dabei hatten wir uns schon so auf die Köfte, die türkische Ausgabe von Cevapcici, gefreut, schließlich wird der Ort als Mekka

Weiterlesen

USA und Makedonien beginnen strategische Partnerschaft

Die Vereinbarung zur Vertiefung der bilateralen Zusammenarbeit zwischen den USA und Makedonien wurde letzte Woche in Washington von C. Rice und A. Milosevski unterzeichnet. Die Vereinbarung sieht vor, dass es eine intensivierte Zusammenarbeit in den Bereichen Verteidigung und Sicherheit, Wirtschaft und Soziales geben wird. Die Unterzeichnung solch eines Dokuments war bereits auf dem NATO-Gipfel in Bukarest angekündigt worden. Damals hatte

Weiterlesen

Macedonia conveys note of protest over harassing Macedonian citizens in Greece

Skopje, May 12 (MIA) – The Ministry of Foreign Affairs (MoFA) handed over Monday a note of protest to the Head of Greek Liaison Office in Skopje, Alexandra Papadopoulou, over frequent harassment of Macedonian citizens that visit Greece. Three separate incidents of harassing Macedonian citizens and vandalizing their vehicles have been reported for the last few days, the note reads.

Weiterlesen
1 215 216 217 218 219 220