Februar 2009

Griechische Lobbyisten tragen absurden Namensstreit ins Weiße Haus

  • von

Die griechische Regierung engagierte sich verstärkt über Lobbygruppen im US-Kongress und hat es geschafft, 32 Kongressabgeordnete zu mobilisieren, die in einem Brief an den US-amerikanischen Präsidenten Barack Obama unterzeichnet haben, in welchem dieser dazu aufgefordert wird, die Anerkennung Makedoniens unter dem verfassungsmäßigen Namen Republik Makedonien zu widerrufen.

Makedonien ist führend in der Internetnutzung

  • von

In Makedonien surfen bei den über 15-Jährigen über 50% regelmäßig im Internet. Damit ist Makedonien führend in der Internetnutzung in der Region. Im Vergleich zur EU liegt das Land aber im Mittelfeld.