Wirtschaft

Flughafen in Skopje nach Modernisierung wiedereröffnet

  • von

Der Flughafen „Alexander der Große“ wird nun diesem Namen etwas gerechter. Nach umfassenden Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen wurde dieser nun wiedereröffnet. Mit einer jährlichen Kapazität von ca. 4 Mio. Passagieren steigert der Flughafen seine Kapazitäten signifikant.

Zur feierlicheren Wiedereröffnung kamen neben dem makedonischen Präsidenten Ivanov, der Ministerpräsidenten Gruevski und dem stellv. Wirtschaftsminister Peshevski auch Vertreter der türkischen TAV, welche den Flughafen betreibt.