Ab dem 4. April verbindet die ungarische Low-Cost-Fluglinie Wizz Air den Köln Bonn Airport zweimal in der Woche mit der mazedonischen Hauptstadt Skopje. Die Flüge finden jeweils montags und freitags statt. Ankunft in Köln/Bonn ist um 20.45 Uhr, Abflug nach Skopje um 21.15 Uhr. Die Flüge werden mit einem neuen Airbus A320 durchgeführt und kosten pro Strecke ab 29,99 Euro. Neben Köln/Bonn werden auch Verbindungen zwischen Skopje und Dormund, Memmingen und Frankfurt (Hahn) angeboten.

Die 2003 gegründete Wizz Air verfügt über eine Flotte von 45 Flugzeugen.

 

Quelle: www.koeln-bonn-airport.de