Pelagon: Info in eigener Sache

Das Design und die Struktur von Pelagon wurden in den Monaten April und Mai 2019 komplett überarbeitet. Aufgrund dieser Überarbeitung kam es im April 2019 zeitweise zu Einschränkungen in der Berichterstattung. Dafür bitten wir um Verständnis. Im Mai 2019 experimentierten wir noch mit der genauen Struktur der Website. Ziel für uns war und ist eine optimale Darstellung unserer Artikel, Ausarbeitungen und Dokumentationen für unsere Leserschaft. Diese Arbeiten sind nun abgeschlossen. Unserer Leserinnen und Leser mögen entscheiden wie gut uns das gelungen ist. Für Kritik und Anregungen sind wir ausdrücklich offen und dankbar. 

Folgende Grundstruktur haben wir eingeführt: Es gibt direkt zu Beginn der Website die Rubrik Aktuelles, in der die neusten Artikel zu finden sind. Des Weiteren gibt es vier Hauptrubriken: Politik, Wirtschaft, Kultur und Geschichte und Balkan / Südosteuropa. Dort finden sich alle weiteren Rubriken. Nach der Lösung des sogenannten Namensstreits haben wir diese Rubrik nun in als Unterrubrik von Kultur und Geschichte eingerichtet. Im unteren Bereich unsere Website finden sich dann alle unsere Artikel in chronologischer Reihenfolge. 

Wir haben uns auch ein Leitbild gegeben. In diesem Sinne werden wir auch weiterhin Artikel, Ausarbeitungen und Dokumentationen mit hoher Qualität für unsere Leserschaft kostenlos bereitstellen. 

Das Team von Pelagon