Deutsche Welle: Makedonien als Marke

Die geschützte Herkunftsbezeichnung „Makedonien“ dürfte neue Konflikte zwischen Griechenland und Nord-Makedonien bringen. Wirtschaftsvertreter beider Staaten müssen sich nun in Pragmatismus üben und eine Vereinbarung über die Verwendung des Begriffs „Makedonien“ als Handelsmarke herbeiführen.  Hierzu der ausführliche Artikel von Florian Schmitz, der am 25. September 2019 auf der Website der Deutschen Welle veröffentlicht wurde.

Hier der Link zum Artikel: https://www.dw.com/de/mazedonien-als-marke/a-50579816