Das offizielle Urteil des IGH im Fall Mazedonien gegen Griechenland

Der Internationale Gerichtshof hat im Verfahren Mazedonien gegen Griechenland entschieden.

In der Presse wird dieses Urteil als richtungsweisend beschrieben, denn der 20 Jahre nun andauernde Streit behindert die euroatlantische Integration Mazedoniens.

Das Urteil kann hier nachgelesen werden:

Offizielles Urteil (Cover letter)
Offizielles Urteil (Cover letter)

Eine ausführliche Beschreibung des Urteils auf deutsch mit Implikationen für den Namensstreit und die jeweilgen Länder finden Sie im Artikel: Das Urteil des IGH im Verfahren der Republik Makedonien gegen Griechenland