Gespräche zwischen dem Kosovo und Serbien in Brüssel

Der Sprecher der Europäischen Union (EU), Peter Sano, sagte, der kosovarische Ministerpräsident Avdullah Hoti und der serbische Präsident Aleksandar Vučić würden sich am 12. Juli 2020 in Brüssel eintreffen, um die Gespräche über den politischen Dialog zur Normalisierung der Beziehungen zwischen dem Kosovo und Serbien wieder aufzunehmen. Das Treffen zwischen dem kosovarischen Ministerpräsidenten und dem serbischen Präsidenten bedeutet die Wiederaufnahme des Dialogs in Brüssel, der im November 2018 ausgesetzt wurde.

Bei dem Treffen in Brüssel werden  Avdullah Hoti und Aleksandar Vučić offiziell von dem EU-Außenbeauftragten Josef Borrell empfangen. Der Verhandlungsprozess selbst wird vom EU-Sonderbeauftragten für den Dialog zwischen dem Kosovo und Serbien, Miroslav Lajcak, geleitet.