Makedonische Teilnahme an der Parade zum Australia Day

Die in Australien lebenden Makedonier haben in der gestrigen traditionellen Parade in Melbourne zahlreich teilgenommen. Jedes Jahr wird am 26. Januar der Australia Day gefeiert. Unter den 62 teilnehmenden Vereinen war die der australischen Makedonier einer der größten.

Die Teilnahme an der Parade wurde vom Dachverband der makedonischen Vereine in Australien organisiert.

An der Parade nahm u. a. auch der Premier Australiens John Bramby teil.

Der Australia Day wird seit dem 26. Januar 1988 zelebiert.