Tschechien unterstützt Mazedoniens EU-Beitritt

Auf der gestrigen Sitzung zwischen dem derzeitigen tschechischen EU-Ratspräsidenten Topolanek und dem makedonischen Ministerpräsidenten Gruevski, bot der tschechische Präsident erneut seine Unterstützung für Makedoniens euroatlantische Integration an. Im Interview sagte Topolanek, dass die einzige Bedingung für den Beitritt eines Landes in die EU die Kopenhagener Kriterien sein dürften, ohne zusätzliche Bedingungen.

Mirek Topolánek (Bildquelle: Wikipedia.de)

Griechenland hatte bereits im letzten Jahr den Beitritt Makedoniens in die NATO mit ihrem Veto blockiert. Dies hatten sie auch für einen Beitritt in die EU angekündigt.

Quelle: sitel.com.mk

Video des Intervies:

Sitel