Photographische Zeitreise durch Ohrid

In einer eindrucksvollen Bildreihe präsentiert das mazedonische Nachrichtenblatt „Nova Makedonija“ eine Zeitreise, vom Ohrid des 1900 bis heute. Unterschiedliche Motive werden verglichen und zusammengefügt, vieles ist erstaunlich gut erhalten geblieben, einiges wurde erneuert und restauriert. Imposant ist die Burg des Zaren Samuil, welcher im Mittelalter die Balkanhalbinsel regierte, und die Klöster rund um den Ohrid-See.

"Oberes Tor" der Burg des Zaren Samuil (Quelle: Nova Makedonija.com.mk)

Die Bilder können online unter folgender Seite angeschaut werden:

Nova Makedonija – Fotoreportazha