Durchschnittslohn in Makedonien steigt im März 2008 auf 15.529 Denar

Durchschnittliches Lohnniveau steigt um 10,4% auf 15.529 mak. Denar (März 2008). Dies entspricht ca. 250 Euro (Umrechnungskurs 61 DEN = 1 EUR).

Entsprechend den Angaben des mak. Amts für Statistik stiegen die Gehälter von 11,9% (Finanzbereich) bis 15,4% (Gesundheitsbereich).

Schreibe einen Kommentar